Die Künstlerin Christine Sprenger, bekannt als ALAMAYA, sass im Publikum am 9. Kölner Wissensforum und lauschte meinem Vortrag „Geschätzter Kunde, Sie können mich mal!“

Nach meinem Auftritt machte mir ALAMAYA das einmalige Angebot mich zu portraitieren. Ein Kunstgemälde aus Öl-Farben soll es werden. Natürlich habe ich sofort JA gesagt.

„Es fühlte sich einfach richtig an und so habe ich einfach auf mein Bauchgefühl gehört, inspiriert durch Deinen Vortrag“… so Christine Sprenger.

Wenige Wochen danach erhielt ich tatsächlich ein Paket mit dem Bild und dazu noch das Entstehungs-Video.

Vielen lieben Dank an Christine Sprenger, aka ALAMAYA.

Daniel_Enz_Alamaya2Daniel_Enz_Verkaufstrainer_Speaker_Alamaya_Painting
www.alamaya.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.