Einträge von Daniel Enz

TOP: Frau Ozmani und der Wunderanzug

Im Fashion-Store Ich – auf der Suche nach einem Anzug. Die Kälte sitzt mir in den Knochen und ich freue mich auf eine Gelegenheit um Warme Luft zu atmen. Ich betrete den Verkaufsladen. Jetzt kommt’s: Kaum im Laden angekommen, kommt eine freundliche junge Verkäuferin auf mich zu und meint: Willkommen in der Wärme. Darf ich Ihnen […]

FLOP: Heissi Marroni

Beim Marroni Verkäufer Die Kälte hat diesen Frühling immer wieder mal auf sich aufmerksam gemacht. Viele konnten den Schnee und die erneut tiefen Temperaturen kaum mehr ertragen. Nur Hartgesottene wünschten sich eine Verlängerung des Winters. Darunter zählen sich wahrscheinlich auch die Marroni-Verkäufer (Marroni = auch Maronen, Ess- oder Edelkastanien genannt), die jeweils in den Fussgängerzonen der […]

3 Gesprächseinstiegs-Killer-Fragen

(bei Kunden die wir NICHT kennen) Kaltakquise? „Nein Danke“ oder „lieber nicht!“ So lautet wohl die Antwort vieler Verkäufer und Verkäuferinnen, Unternehmern und Führungsfachkräften wenn es um Neukundengewinnung über das Telefon geht. Gehemmt von zahlreichen Misserfolgen und genervten Kunden, sitzen manche mit einem Gefühl der Ohnmacht und einer langen Listen vor ihren Telefonen. Dabei stellt […]

TOP: Jacuzzi mit Pizza

Im Hotel 6 Tage Training am Stück. Das bedeutet für mich wie so oft: Hotel! Wie immer reise ich am Vortag an, dieses Mal an einem Sonntag Abend. Es ist kalt draussen. Bitterkalt. Ich betrete das Hotel und man begrüsst mich wie gewohnt sehr höflich mit Namen. Während ich vor Kälte den Kugelschreiber in der […]

Herausfinden, was der Kunde möchte: Die Methode 4

Ihre Lieblingsfarbe ist BLAU! Richtig? In Phase 3 im Verkaufsprozess, der Bedarfsanalyse, geht es darum, die Bedürfnisse, Motive und Wünsche des Kunden zu ergründen, damit wir später in Phase 4 einen sinnvollen Angebotsvorschlag unterbreiten können. Grundsätzlich haben wir vier Möglichkeiten, um in Gesprächen an Informationen zu kommen: 1. Wir fragen (bestenfalls mit offenen W-Fragen) 2. Wir hören […]

TOP & FLOP: Auto mieten in 2 Varianten

FLOP Kauferlebnis Ich fliege nach Düsseldorf, da ich in Oelde einen Vortrag an einer Tagung für Verkäufer halten darf. Oelde liegt rund 160 Kilometer entfernt vom Flughafen Düsseldorf. Im Vorfeld entscheide ich mich, mit der Bahn vom Flughafen nach Oelde zu reisen. Ich stehe also bei der Gepäckausgabe und warte auf meinen Koffer und sehe […]

Handschlag: Der erste Eindruck zählt und der letzte bleibt

Toter Fisch gefällig? Stellen Sie sich folgende Situation vor. Sie sind an einer Veranstaltung und werden diversen Leuten vorgestellt. Küsschen hier, Handschlag da. Jetzt stellt man Ihnen eine neue, wichtige Person vor. Sie strecken Ihre Hand aus um zu grüssen, doch statt eines Händedrucks fühlen Sie ein undefinierbares, schlabbrig-weiches Etwas in Ihrer Hand. Natürlich lassen […]

FLOP: Wenn Turnschuhe versagen

Neulich am Postschalter Ich leere meinen Briefkasten im Büro und siehe da – ein Abholschein für ein Paket. Noch am selben Tag fahre ich auf die Hauptpost um das Paket abzuholen. Ich betrete die Hauptpost und sehe, dass es für Firmenkunden einen speziellen Schalter gibt. Vor dem Schalter klebt ein Schild: Nur für Firmenkunden. Endlich […]

Verkaufen Sie Ihre Abwesenheit mit einer originellen Abwesenheitsnotiz

Bin dann mal kurz weg… Die Sommerferien stehen an!!!!  Dies ist auch die Zeit, in der man mit Abwesenheitsmeldungen zugeschüttet wird. Kaum ’senden‘ gedrückt, ertönt ein Bling und siehe da – eine Abwesenheitsnotiz. Leider nutzen viele diese Möglichkeit nicht optimal, um den Sender auf persönliche Art und Weise über seine Abwesenheit zu informieren. Stattdessen lesen wir […]